der sommer kommt

aber bevor er kommt werden wir noch etwas geduscht. zum glück sind die temperaturen nicht ganz im keller. eigentlich ist es leicht tropisch, regen und 21 grad. auf meinem morgenrundgang, mal wieder zum see, hab ich sicherheitshalber die regenjacke mitgenommen. 



das blässhuhn hat sich einen tollen platz für sein nest ausgesucht








der himmel signalisierte dass es zeit wurde den heimweg anzutreten






rasch nochmals ein paar strassenrandschönheiten, inkl. geschlossenem mohn, für zuhause in die vase gepflückt und gerade noch geschafft vor dem grossen wolkenbruch! genau das richtige wetter um den haushalt auf vordermann zu bringen. lust hab ich keine aber was muss das muss!

macht's gut - macht's besser - und tschüss!

Kommentare:

  1. Ja, wo isser denn, der Sommer? Ich warte noch ;-) Deine Straßenrandschönheiten (cooles Wort übrigens) sind einfach nur zauberhaft schön!
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach ja, ihr armen "nordländer"! ich vergesse oft dass der blog auch anderswo gelesen wird, was mich aber sehr freut!
      wenn der sommer am freitag da ist sende ich dir mal etwas sonnenschein gegen norden!
      glg, marika

      Löschen
  2. Hej Marika - schöner Spaziergang hast du am See gemacht! Bei uns regnet es heute quasi ohne Unterbruch. Ich habe das Hundetraining mit Lana abgesagt, habe kein "Bock" darauf und streike :-(
    Diese blauen und violetten Blumen sieht man jetzt überall am Strassenrand, auch in unserer Gegend - ich finde sie auch soooo toll!
    Ab morgen wird das Wetter wieder besser, welch ein Glück, ich habe langsam die Schnautze voll von soviel NASS!
    Herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube der Sommer macht bei uns Urlaub :)

    Deine Bilder sind TOLL
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann schau mal dass er in 3 wochen auch noch bei dir ist. da mach ich nämlich ein köpfer in den weissensee (westufer)! yeah!
      ♥lichst, marika

      Löschen
  4. Das sind ja wirklich tolle Bilder von deinem Spaziergang :-)
    So richtig kann sich der Sommer auch hiier noch nicht durch setzten.. aber am Donnerstag soll die 30 Grad Marke geknackt werden ....
    Liebe Grüße diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marika,
    menno ich kann´s gar nicht erwarten....ganz ehrlich, ich mußte heute ein bischen heizen....es ist ar...kalt.
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marika, Gott sei Dank hast Du es vor diesem Wolkenbruch noch nach Hause geschafft. Bei uns hat es gestern arg gekübelt, so als gäbe es kein Morgen mehr. Heute sah es schon wieder ganz anders aus und die Sonne lachte schon am Morgen vom Himmel.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marika,
    der Wolkenhimmel (auch wenn bedrohlich) sieht fantastisch aus! Ich glaube auch das die Regenphase beendet ist. Bei uns hat es zum Glück nicht viel geregnet.

    Lieben Gruß
    Nicole ;)

    AntwortenLöschen