prikelnd...

fühlt sich mein gesicht an. ich komme mir vor wie schampus im glas. und wenn ich so darüber nachdenke dann hätte ich ein eiszapfen von meiner morgenrunde in der eiseskälte mitnehmen sollen und ihn mir als eis"würfel" ins glas stellen können. ach, wieso kommen mir die guten ideen erst wenn es schon zu spät ist. wobei, wenn ich auf die uhr schaue wäre eine tasse kaffee angebrachter....















macht's gut - macht's besser und tschüss
♥lichst marika 



Kommentare:

  1. Hej du -
    erst beim richtigen Hinschauen habe ich bemerkt, was das ist auf Bild 1 + 2. Dachte zuerst ein Birkenstamm.
    Bin grad von einem kl. Abstecher in meine Geburtsstadt zurück, dann mit den Hunden im Schnee und jetzt soeben mit dem Tiramisu (Lieblingssüssigkeit m. M.) fertig geworden (f.Valentinstag in Herzform). Es kühlt jetzt schön im KS bis mein M. aus Madrid (nicht Barcelona) zurück ist heute Abend. Er sagte mir er gehe nach Barcelona - als er am Flughafen in ZRH ankam merkte er, dass die Destination Madrid ist - grins, typisch mein M.
    Sonst organisiere ich immer alles und diesmal war es eine Stellenvermittlungsfirma die ihn eingeladen hat, von der er Temporärleute bezieht für aufm Bau!
    Und jetzt bin ich e bissel am Bloggen. Hätte zwar noch anderes zu tun, wie z.B.Boden schrubben, aber habe keine Lust im Moment.
    Übrigens, die Bilder, die ich poste, sind meistens von mehreren Tagen oder Wochen.
    Versuche halt immer mal was neues, damit es mir und euch nicht langweilig wird.barbara
    So, meine Liebe, lass dich schön verwöhnen, LG

    AntwortenLöschen
  2. Ah, herrliche Bilder, wunderschön, ja, es war wirklich schaurig kalt! Aber so richtig fein winterlich, Eis, Schnee, Kälte und klare Luft! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  3. Juuuuuuuuuhu Marika !!! Viiiiiiiiiiielen Dank für Deine Kommentare - ich hab jetzt eine Weile gebraucht, um dich wiederzufinden... Komisch, denn eigentlich bin ich ja als Leser von dir eingetragen... Aber der Blogger scheint ja gerade ein klein wenig zu spinnen. Da hast du tolle Fotos mitgebracht ! Dass dir die Finger nicht abgefroren sind *staun* - wir haben es gestern Abend gar nicht glauben können, als das Thermometer auf einmal in den zweistelligen Minusbereich fiel ! Davon hatte ja vorher keiner was gesagt und heute früh war es ganz schön *brrrrrrrr*. Hoffen wir mal, dass das bald ein Ende hat. Ich wünsch dir noch einen schönen Valentins-Abend mit einem ganz lieben Gruß aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Oooohhhh sind das schöne Bilder!!!!!
    Besonders das Rotkehlchen im Schnee....zum Dahinschmelzen !!!
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag es auch gerne prickelnd, aber eher im Mund von leckeren Getränken. =)
    Schöne Bilder!

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Mein Mann hat sich in der Tat sehr über die Überraschung gefreut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Deine Winterbilder sind aber wunderbar geworden. An den letzten schönen Tagen hatte ich leider keine Zeit nach draußen zu gehen und jetzt ist das Wetter mal wieder sehr dürftig. Beim See war ich auch schon lange nicht mehr.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bilder. Vielen Dank. :)
    Herzliche Grüße
    Babs
    http://dasbabs-photographs.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marika,
    ist das ein wunderschöner Post! Traumhafte Bilder - jedes EINZELNE ♥♥♥
    Danke für Dein Kompliment auf FC ;)

    Herzliche Grüße
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen