ich seh was was du nicht siehst...

und das ist gross, rund und hell.


ostersonntag, früh am morgen, als der osterhase seiner arbeit nachging konnte er es kaum glauben. ein sonnenaufgang! hach wie hab ich sie vermisst - unsere sonne! sie gab heute im piemonte ein stell dich ein und hat wirklich den ganzen tag vom himmel gelacht. unglaublich! leider ist es mit der pracht aber auch schon wieder vorbei. ab morgen heisst es wieder "piove"! ich glaub dass das "es regnet" heisst muss ich nicht erst übersetzen. ich bin ja schon mit wenig zufrieden. das heute war ein spitzentag. erst die überraschung mit der sonne - dann die jauchzenden kinder die sich darüber freuten dass der osterhase sie auch in italien gefunden hat und danach ging es zu freunden. wie jedes jahr waren wir zum gigot-essen eingeladen. und wir wurden wieder seeeehr fürstlich verwöhnt. la vita e bella! seht selbst...







somit hat sich die anstrengende anreise doch noch gelohnt. und ein paar tage faulenzen wenn "frau" durch regen dazu gezwungen wird, ist auch nicht übel. ich wünsche euch einen schönen wochenstart. geniesst die zeit mit der familie, mit freunden oder auch einfach für euch selber... der frühling kommt schon noch... ich hab ihn heute gerochen....

macht's gut - macht's besser und tschüss
♥lichst, marika 





Kommentare:

  1. Ciao bella !
    Ja, eure Reise hat sich doch noch gelohnt, so schön sieht es aus im Piemont, aber die Schneeberge sind ja so nah !
    Kleine italienisch Lektion :"piovere" ist das Verb für regnen, konjugiert es regnet heisst "piove" und "la pioggia" ist das Wort für der REGEN ;-) !
    Sicher habt ihr den "agnello" genossen !
    Wünsche euch jetzt noch eine schöne Zeit dort unten, ich würde am liebsten auch gleich wieder in die Provence abhuschen. Und du hattest richtig erkannt, die Bilder waren im Port Grimaud und im Grimaud village !
    Herzlichst, Babs

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Marika,

    vielen Dank für Deinen Besuch bei mir :o)

    Scheinbar hast Du die Sonne auch bei uns vorbei geschickt - heute hatten wir nämlich auch mal (wieder) einen Sonnenaufgang ;o)

    Ich wünsch Dir und Deinen Lieben einen schönen Ostermontag,
    liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marika,
    Schön, daß ihr nach eurer Höllenfahrt jetzt mit Sonne verwöhnt werdet....auch wenns nur kurz ist !
    Auch bei uns scheint sie heute und ich genieße sie sooooo ;-)
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  4. Das erste Foto hat so eine wundervolle Stimmung :) Klasse.
    Heut haben wir auch Sonne, hoffentlich bleibt sie über den Tag auch draussen.

    Was hast du für eine Kamera? Habe mit auch gerade eine andere Kamera gekauft und suche manche Einstellungen noch *lach*

    Ganz liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  5. ...erhole dich gut.....Jetzt scheint ja alles perfekt zu sein...

    Achja, um auf deinen Kommentar kurz einzugehen....Du vereinbarst ja alles ...grins...deutsche Gründlichkeit, schweizerischen Charme und italienisches Lebensgefühl...sowas mag man(n) ...;-) Lieben Gruß Erwin Ciao

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marika,
    super Sonnen - Italienbilder!
    Im Piemont wächst ja schon so einiges aber die Zitrone da am grünen Baum, ist doch ein Aprilscherz :-))?
    Die Sonne bleibt uns hier weiterhin treu, es ist aber a...chkalt. So werde ich gepflegt nichts machen!
    Hab noch eine schöne Zeit,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ja, schmier uns nur Deinen blauen Himmel um den Mund *lach*. Bin grad totaaaaaaal neidisch. Naja, irgendwann wird sich diese helle Scheibe wohl auch bei uns wieder zeigen und bis dahin lasse ich mich von meiner Ständerlampe bestrahlen :o).
    Hab noch einen schönen Ostermontag und dann wieder eine gute Heimreise.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen