unser rosmarin

... steht in der blühte. was hab ich beim vorletzten post geunkt? ab ostermontag geht's aufwärts mit den temperaturen. in italien sind wir schon etwas weiter vor mit der vegetation aber ehrlich...nur ein bischen.






ihr kennt das ja, kaum wird's etwas wärmer explodiert die natur... und ich bin auch explodiert... bin mit der kamera rund um's haus gesprungen und mit adlerauge jedes kräutlein und unkräutlein erblickt und geknipst...






macht's gut - macht's besser und tschüss
♥lichst, marika

ach.... beim letzten post kamen zweifel auf ob die zitrone echt ist und wirklich schon so am baum hängt. es war kein aprilscherz. der zitronenbaum steht im topf und überwintert in einem hangar. er ist voll mit reifen zitronen.... ehrlich! ich schwööööör's! leider ist es nicht unser baum sondern der vom nachbarn, aber trotzdem schön!


Kommentare:

  1. und ich wollte dir schon schreiben, das ich dich seeehr beneide um den Zitronenbaum ;-) und der Rosmarin blühte in der Provence auch bereits, währenddessen ist es hier seeeehr neblig. Die Sonne zeigte sich erst spät am Nachmittag. Irgend wie gleicht das Wetter momentan dem Novemberwetter ! Gestern im Wald habe ich die ersten Gelbwurz Blümchen gefunden, ob das ein Zeichen ist, dass es jetzt endlich Frühling wird???
    Die Aprilglocken am Chasseral sind noch im Winterschlaf unter einer 50cm dicken Schneedecke. Letztes Jahr blühten sie schon ende März!
    Geniesse noch deine Zeit in I und komm heil wieder zu uns zurück !
    GGGGLG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. ...du bist noch immer unterwegs?

    Ich nimm mir etwas von dem Rosmarinduft für meine wintergeplagte Nase...;-((

    Lieben Gruß Marika...Erwin

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fotos sind schon richtig frühlingshaft :)
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe eine Kollegin in der Toscana. Bei den Fotos, die sie immer zeigt, werde ich jeweils ganz grün ums Näschen vor Neid. Und nun reibst Du mir auch noch solche Frühlingsfotos unter die Nase... Ihr seit gnadenlos *lach*.
    Oh, das Zitrönchen schaut hübsch aus und ich seh's schon in Flasche abgefüllt als feinen Limoncello *schleck*.
    Hab ein schönes Wochenende.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen