wie schmückt man einen weihnachtsbaum...

...ohne gleich kandidaten für eine familientherapie zu werden? 

die kinder werden grösser und wollen vermehrt verantwortung übernehmen. nun soll ich, als obertannenbaumschmückerin,  dieses "ressort" an die jungmannschaft abgeben.... oh weh! wenn da nicht jede kugel so sitzt und hängt wie ich es für richtig finde... wenn das lametta nicht hängt sondern am unteren ast aufliegt, wenn die kerzen nicht schön gleichmässig um den baum verteilt sind... schon der gedanke daran lässt mich zur eiskönigin werden und gg wäre sicher froh wenn's schon montag wäre und er wieder ins büro könnte...brrrr!

ihr denkt jetzt sicher... die armen kinder und der arme mann! ja - recht habt ihr! denn trotz meiner bedenken lautstark von mir geäussert haben sie den baum wunderbar hinbekommen... man frau muss auch mal das vertrauen haben und verantwortung abgeben. tu ich immer öfters und werde meist positiv überrascht! sie haben es suuuuuper gemacht und meine weihnachtliche temperatur ist schon wieder um ein paar grad gestiegen. 

ich wünsche euch eine tolle 2. adventwoche



macht's gut - macht's besser und tschüss
lichst, marika

ps: bild vom baum gibts später, ist gar nicht so einfach das teil wirkungsvoll zu knipsen


Kommentare:

  1. Hi Marika...nur ganz schnell....ich schmücke ihn von oben nach unten....;-))))))))
    Liebe Grüße .....scheint die Sonne??...Erwin

    AntwortenLöschen
  2. Hej - ja und wo ist denn jetzt diiiiieser schöne Baum? Will sehen!!!! Aber dein Arrangement ist auch nicht schlecht geraten. Ich würde mich freuen, noch mehr von deinen Dekos zu sehen ! Inspirationen kann Frau ja immer gebrauchen! Wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit ! LG Babs

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich!
    Gar nicht so einfach diese Teamarbeit - oder ganz abgeben ... gut gemacht - schönes Posting.

    Liebe Grüße - und wir hoffen, dass die Temperatur nicht wieder sinkt - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  4. Kriegen wir den Baum zu sehen? Meine Kinder dürfen auch immer mithelfen, aber erst am 24. und das einzige Mitbestimmungsrecht von mir betrifft die Farben, ich hätte es ja lieber schlicht u reduziert, aber darauf wird keine Rücksicht genommen ...
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen